Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 0

Proges Office | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Im Mund geht's rund - Supergesund!

Seit 2015 tourt das Zahntheater "Im Mund geht´s rund - Supergesund!" durch Wiener Schulen.

Das für die Zielgruppe der 10 bis 12-jährigen SchülerInnen konzipierte Thaterstück vermittelt spielerisch und einprägsam alles zum Thema Mundgesundheit. Seit dem Start konnten mit dem Stück mehr als 10.000 SchülerInnen zur richtigen und regelmäßigen Mundhygiene motiviert werden.

 

Bereits seit 2004 wird das Zahntheater in den Wiener Volksschulen durchgeführt. Mehr als 100.000 Kinder kennen und lieben es mittlerweile. Seit vier Jahren motiviert ein neues Theaterstück Jugendliche an Wiener Schulen zur richtigen Mundhygiene.
"Im Mund geht´s rund - Supergesund!"  tourt seit 2015 durch die Wiener Mittelschulen. Die Zielgruppe der Zehn- bis Zwölfjährigen ist anspruchsvoll und wichtig wenn es um Mundgesundheit geht.
Mit jährlich rund 30 Schulaufführungen des neuen Stücks leisten die Wiener Gesundheitsförderung, die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK), PROGES - Wir schafffen Gesundheit und Colgate-Palmolive einen altersgerechten und didaktisch wertvollen Beitrag für mehr Mundgesundheit bei Jugendlichen in Wien.

Jugendgerechte Gesundheitspädagogik

SchauspielerInnen und MundgesundheitsexpertInnen von PROGES vermitteln den Jugendlichen mit nachvollziehbaren Emotionen und spaß- und erlebnisbetonter Interaktivität, alles zum Thema Mundgesundheit. Für die hohe Identifikation zwischen den SchülerInnen und den ProtagonistInnen ist das Stück in einer zeitgemäßen Jugendsprache aufbereitet.
Im Jahr 2004 startete das Zahntheater in Wiener Volksschulen. Über 100.000 Wiener Schülerinnen und Schüler konnten sich durch dieses Präventionsprojekt zur Mundgesundheit viel Wissen aneignen.

Seit seiner Premiere zu Beginn des Schuljahres 2015/16 wurde auch das zweite Stück des Zahntheaters "Im Mund geht’s rund – Supergesund!" bereits über 100 Mal in Wiener Schulen aufgeführt. PROGES Geschäftsführerin Doris Formann: „Mit diesem Theaterstück wird Gesundheitspädagogik so richtig greifbar. Viele Themen die die Kinder und Jugendlichen beschäftigen, wie beispielsweise die Auswirkungen von Tabakkonsum oder die Folgen eines Piercings auf die Mundgesundheit werden im Stück behandelt."

Schulen können das Zahntheater unter www.tipptopp.wien/zahntheater kostenlos buchen.

Colgate unterstützt das Zahntheater für Jugendliche

Seit 2010 finanziert Colgate-Palmolive die Aufführungen. Das Zahntheater ist Teil von "Tipptopp. Gesund im Mund und rundherum", dem Mundgesundheitsprogramm an Wiener Kindergärten und Schulen. Das Programm "Tipptopp. Gesund im Mund und rundherum" wird aus dem Landesgesundheitsförderungsfond finanziert.