Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 110

Proges Akademie | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen ab 22.11.21

Berufliche notwendige Aus- und Weiterbildungen können auch während eines Lockdowns in Präsenz durchgeführt werden.

Eine Bestätigung der PROGES Akademie, dass es sich bei diesem Seminar / Lehrgang um eine beruflich notwendige Ausbildung handelt, erhalten Sie von Ihrer/Ihrem Bildungsmanager/in.

Diese Bestätigung ist mitzuführen, um sie bei einer Kontrolle vorweisen zu können.

Analog zu vielen anderen Bereichen in Oberösterreich wurde die Gültigkeit der Nachweise für die Lehrgangs- bzw. Seminarteilnahme ab 08.11.21 geändert und von 3G auf 2,5G umgestellt. Damit können wir das Risiko einer Ansteckung so gering wie möglich halten.

2,5 G – Regel: Geimpft, genesen oder PCR-getestet.
Dies bedeutet: Antikörpertests und Antigentests sind als Nachweis nicht mehr gültig.

PCR-Tests sind gültig bis 72 Stunden nach Abnahme. Bitte zeitgerecht machen, um das Testergebnis vor Seminarbeginn vorlegen zu können!

Bitte beachten Sie auch, dass sich die Gültigkeit der Imfpzertifikat geändert hat:

Die Gültigkeit der Impfzertifikate im Grünen Pass wird von 360 auf 270 Tage verkürzt. Diese Regelung ist am 6.12.2021 in Kraft getreten.
Ab 3.1.2022 ist das Impfzertifikat einer einmaligen Janssen Impfung nicht mehr gültig.

In der PROGES Akademie gilt auch im Seminarraum die FFP2- Maskenpflicht!

Kostenlose Impfangebote siehe:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/ooe-impft.htm

PCR-Tests siehe:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/246667.htm

 

 

Proges Akademie

Information & Beratung

Sie haben Fragen zu unseren Aus- und Weiterbildungen? Oder Sie möchten gerne mehr über den Frühbucherbonus, die Seminarversicherung oder Finanzierungsmöglichkeiten erfahren? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Kontakt:
Proges Akademie - Infopoint
Mo. - Fr.: 08:00 - 16:00 Uhr
Tel.: +43 (0)5 / 77 20 - 110
E-Mail:akademie@proges.at