Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 110

Proges Akademie | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Beratung / Pädagogik / Psychologie

Lehrgänge

DBT Grundausbildung

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) ist eine lebendige und klinisch vielfältig einsetzbare Methode zur Behandlung einer Borderline-Störung, sowie vieler weiterer Störungen der Emotionsregulation.

Die DBT gilt als Prototyp für modular aufgebaute Psychotherapie. Neben den etablierten kognitiv-behavioralen Methoden integriert die DBT eine Vielzahl weiterer Strategien und Techniken, vor allem aus der Gesprächspsychotherapie, der Gestalttherapie, der Hypnotherapie und dem Zen-Buddhismus. Damit ist die DBT eine der ersten Therapiemethoden, die der sogenannten dritten Welle der Verhaltenstherapie zugerechnet wird.

Inhalte

Workshop 1 - Basis

Neben der Vermittlung von Basiswissen über die Borderline-Persönlichkeitsstörung werden
grundlegende Konzepte der DBT vorgestellt.

  • Diagnostik, Epidemiologie und Differentialdiagnostik der Borderline-Persönlichkeitsstörung
  • Das ätiologische Verständnis der Borderline-Persönlichkeitsstörungen aus der Sichtweise der DBT (Biosoziale Theorie)
  • Das therapeutische Verständnis der DBT (Grundannahmen)
  • Therapiestruktur und Module
  • Behandlungsziele
  • Behandlungsstrategien in der Einzel- und Gruppentherapie

Workshop 2 - Skills I

Vermittlung von Rahmenbedingungen und der ersten 3 Module des Fertigkeitstrainings
(Achtsamkeit, Stresstoleranz, Zwischenmenschliche Fertigkeiten).

  • Rahmenbedingungen für die Durchführung des Skillstrainings
  • Behandlungsstrategien in der Gruppentherapie
  • Inhalte des Skillstrainings (Achtsamkeit, Zwischenmenschliche Fertigkeiten, Stresstoleranz)

Workshop 3 - Skills II

Vermittlung von Rahmenbedingungen und der weiteren 2 Module des Fertigkeitstrainings (Umgang mit Emotionen, Selbstwert).

  • Inhalte des Skillstrainings (Bewusster Umgang mit Gefühlen, Selbstwert)

Zielgruppe

PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.

Referentinnen

Diese Grundausbildung wird von Dozentinnen der Arbeitsgemeinschaft für Wissenschaftliche Psychotherapie Berlin (AWP Berlin) durchgeführt:

Dipl.-Psych. Eva-Maria Kerp
Psychologische Psychotherapeutin (VT), DBT-Trainerin; DBT-Therapeutin, niedergelassen in eigener Praxis in München. Supervisorin /Selbsterfahrungsleiterin (VT).

Heike Barthruff
DBT-Co-Therapeutin, DBT-Trainerin, DBT-Pflegesupervisorin. Seit 2011 tätig in eigener Praxis in Freiburg als Heilpraktikerin für Psychotherapie. Schwerpunkt ambulante Skillsgruppen.

Lehrinhalte

  • Grundlagen und Überblick über Didaktik und Methodik des Skills-Trainings
  • Rahmenbedingungen, Struktur und Aufbau des Skills-Trainings
  • störungsspezifische Anwendungsmöglichkeiten
  • körperorientierte Stabilisierungstechniken
  • Basisübungen und praktische Methoden zur Emotionsregulation, Impulskontrolle, Nähe-Distanz-Regulation, Spannungsregulation und affektiven Stabilisierung
  • Einführung spezieller Übungen
  • Gesprächsführung und Behandlungsstrategien
  • optional: tiergestützte Therapie
  • Erarbeitung von Stundenbildern
  • Fallkonzeption
  • praktische Umsetzung
  • Gruppensupervision

Zielgruppe

ÄrztInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, PädagogInnen, BeraterInnen, PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, SozialarbeiterInnen, HeilpädagogInnen, Pflegekräfte, SozialpädagogInnen u.a.

Methoden

Theorie-Input, Handouts, Lehrfilme, Rollenspiele.
Motivation zu interaktiver Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt.

Hinweise

Der Abschluss der Weiterbildung wird zusätzlich von der Österreichischen Gesellschaft für Dialektisch Behaviorale Therapie und Skills-Training (ÖDBT) mit dem Zertifikat Skills-Trainer/Skills-Trainerin zertifiziert.

Termine & Anmeldung

16.09.2021 - 17.11.2021
Beginn: 09:00
DBT Grundausbildung 2
Lehrgang
Kosten: 1.100,--
(inkl. 10% Mwst.)
Aufbau: 3 zweitägige Module jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Basis I (16 UE):
Donnerstag, 16.09.2021 von 09:00 – 17:00
Freitag, 17.09.2021 von 09:00 – 17:00

Skills I (16 UE):
Dienstag, 12.10.2021 von 09:00 – 17:00
Mittwoch, 13.10.2021 von 09:00 – 17:00

Skills II (16 UE):
Dienstag, 16.11.2021 von 09:00 – 17:00
Mittwoch, 17.11.2021 von 09:00 – 17:00
Anmeldeschluss: 24.08.2021
Seminarnummer: 430/2041