Registrieren | Passwort vergessen

+43 699 / 13 77 77 66

Proges Burgenland | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Gesundes Dorf & Gesunde Stadt

Burgenländische Gemeinden im Projekt „Gesundes Dorf“ erhalten Betreuung und Beratung von RegionalmanagerInnen von Proges. Die Betreuungsarbeit richtet sich nach regionalen Gegebenheiten und wird auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Politisch Verantwortliche, MitarbeiterInnen von Gemeinden sowie ehrenamtlich engagierte Personen werden bedarfsgerecht bei ihrer gesundheitsförderlichen und präventiven Arbeit in ihrer Gemeinde unterstützt.

Das Projekt wird im Auftrag der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) durchgeführt.


RegionalmanagerInnen vor Ort

Die Proges-RegionalmanagerInnen bieten den Gemeinden professionelle Beratung beim Aufbau von kommunalen Organisationsstrukturen, bei der Entwicklung und Umsetzung von gesundheitsfördernden Projekten und beim Aufbau von Netzwerken. Einerseits innerhalb der Kommune (zwischen Institutionen wie z.B. Vereinen), aber auch zwischen den Gemeinden des Projektes "Gesundes Dorf". Ziel ist, dass ehrenamtliche Arbeitskreise mit Hilfe der Regionalmanagerin selbständig und kontinuierlich eine gesundheitsförderliche Lebenswelt gestalten. 


Ihr Weg ins Gesunde Dorf

1. Teilen Sie uns Ihr Interesse mit!
Wir melden uns für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch, um die weiteren Schritte zu klären.

2. Im Gemeinderat wird das Projekt „Gesundes Dorf“ beschlossen.

3. In einer Kooperationsvereinbarung legen wir die zukünftige Zusammenarbeit fest.

4. Die Gemeindebevölkerung wird zum Startworkshop eingeladen, bestimmt die wichtigsten
Gesundheitsthemen für ihr Dorf und sammelt erste Ideen.

5. Ein Arbeitskreis wird gegründet und ein Maßnahmenplan erarbeitet.

6. Der Arbeitskreis und die Proges Regionalmanagerin treffen sich regelmäßig, um weiter an den Gesundheitsthemen in der Gemeinde zu arbeiten und Maßnahmen umzusetzen.


Gesunde Gemeinden im Burgenland

Hier sehen Sie, welche Gemeinden sich schon dazu entschieden haben "Gesundes Dorf" oder "Gesunde Stadt" zu werden. Heute, 2021, verkünden wir unser 101. Gesundes Dorf. Unser Ziel: Ein gesundes Burgenland!


Aktuelle Informationen finden Sie jederzeit auch auf unserer Gesundes Dorf Facebook Seite!


News

Im Zeitraum von 22. März bis 22. Mai 2021 organisierten zahlreiche Gemeinden und Gruppen auf Initiative von „Gesundes Dorf“ sogenannte...

mehr »

Das neue Schwerpunktangebot bringt für ältere Menschen und ehrenamtliche GesundheitspartnerInnen in den Gemeinden Haslach a. d. M., Lichtenau, St....

mehr »

Zahlreiche „Gesundes Dorf“-Gemeinden organisieren auf Initiative von PROGES Plogging-Challenges, bei denen während des Joggens oder Gehens...

mehr »

Auch 2021 stehen im Burgenland wieder spannende und abwechslungsreiche Seminare zu einem attraktiven Preis von je 100 Euro am Programm! Die Angebote...

mehr »

EISENSTADT/BURGENLAND. Die Expertinnen und Experten bei PROGES, einem der größten österreichischen Gesundheitsdienstleister, suchen nach immer neuen...

mehr »

Birgit Brunner

Proges Regionalmanagement "Gesundes Dorf"

Kontakt: Birgit Brunner
Telefon: 0699 / 17 66 66 66
E-Mail: birgit.brunner@proges.at

Mag. Elisabeth Lackner-Gansberger

Proges Regionalmanagement "Gesundes Dorf"

Kontakt: Mag. Elisabeth Lackner
Mobil: 0699 / 11 16 21 71
E-Mail: elisabeth.lackner@proges.at

Marion Wurm, BA. BSc.

Proges Regionalmanagement "Gesundes Dorf", "Bildungsnetzwerk Burgenland"

Kontakt: Marion Wurm, BA. BSc.
Mobil: 0699 / 17 77 12 28
E-Mail: marion.wurm@proges.at


Sonja Glatz, MA

Projektleitung GeKo-Gesundheitskompetenztheater, Regionalmanagement "Gesundes Dorf"

Kontakt: Sonja Glatz, MA
Telefon: 0699 / 17 78 12 03
E-Mail: sonja.glatz@proges.at


Sandra Gartner

Proges Regionalmanagement "Gesundes Dorf"

Kontakt: Sandra Gartner
Telefon: 0699 / 13 77 77 55
E-Mail: sandra.gartner@proges.at

Andrea Roth, BA

Proges Regionalmanagement "Gesundes Dorf"

Kontakt: Andrea Roth
Telefon: 0699 / 13 77 77 60
E-Mail:andrea.roth@proges.at


Downloads