Aus PGA wurde PROGES

Seit mehr als 25 Jahren erbringt unser Verein unverzichtbare Dienste am österreichischen Gesundheits-Markt. An den Standorten in Oberösterreich, Wien, Kärnten und dem Burgenland werden mit rund 300 MitarbeiterInnen hochqualitative Leistungen in unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsförderung, Prävention, Therapie und Ausbildung angeboten.

Um künftig mit all diesen Leistungsschwerpunkten als moderner und innovativer Dienstleister am Gesundheitsmarkt gut bestehen zu können, haben wir unsere Organisation neu ausgerichtet und das Angebot ausgebaut und fokussiert.

Seit dem Umzug im September in die Fabrikstraße 32, hat sich der Arbeitsfluss der Geschäftsfelder wieder voll eingespielt und positiv erweitert. Über unsere aktuellen Aktivitäten erfahren Sie in diesem Newsletter.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Jahresausklang und erholsame Feiertage!

Dr.in Doris Formann

Geschäftsführung


Am Dienstag, 14. November 2017 wurde PROGES im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Alten Rathaus mit dem Gesundheitspreis der Stadt Linz ausgezeichnet.

Gewürdigt wurde das in Planung befindliche Angebot für partizipative Gesundheitsförderung im Stadtteil Franckviertel.

> weiterlesen


Mit dem neuen Kompetenzzentrum für Primärversorgung bietet PROGES eine objektive, inhaltlich breit aufgestellte Informations- und Begleitstruktur zur Implementierung dieses neuen Versorgungskonzeptes in Österreich an.

> weiterlesen


Mit unserem neuen Angebot "feel free and healthy" unterstützen wir junge Menschen bei der Entwicklung von Fähigketen und Fertigkeiten um psychisch gesund zu sein und zu bleiben. Unser Programm richtet sich an neue Mittelschulen (NMS) und an Einrichtungen der offenen Jugendarbeit.

> weiterlesen


"Bodyshaming" ist vor allem bei Mädchen im Alter von 10 -14 Jahren ein immer stärker um sich greifendes Phänomen.
Diese Form der Selbstverleugnung und Abwertung kann zu massiven psychischen und physischen Folgeerscheinungen, im schlimmsten Fall sogar Krankheiten führen.
PROGES bietet ein neues Präventionsangebot für NMS um hier gegenzusteuern.
> weiterlesen


Neu erschienen ist unser Gesundheitswörterbuch für Professionisten, die mit Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung arbeiten.
In sechs verschiedenen Sprachen übersezt, verfolgen wir damit das Ziel, gesundheitliche Cahncengleichheit zu ermöglichen.

>weiterlesen


Kostenlose Infoabende Akademie

Im Frühjahr starten die neuen Lehrgänge der PROGES Akademie Linz. Damit Sie Ihre Entscheidung für eine Aus- und Weiterbildung gut informiert und gut beraten treffen können, veranstalten wir kostenlose Informationsabende.

Die LehrgangsleiterInnen stellen sich bei diesen Terminen persönlich vor und geben Ihnen einen tieferen Einblick in die Lehrgangsinhalte und -abläufe.

> weiterlesen


Neue Lehrgänge

Lehrgang Zert. Skills-TrainerIn nach DBT

Noch bis zum 13. Jänner 2018 bieten wir für unseren Lehrgang Zert. Skills-TrainerIn nach DBT, Frühbucherbonus. >weiterlesen

Systemische Supervision und Coaching in Kooperation mit KALEIDOS

In diesem Lehrgang vermittelt ein erfahrenes internationales TrainerInnen-Team
fundiertes theoretisches und praktisches Wissen über Supervision und Coaching. >weiterlesen


Am 17. November 2017 fand in Linz die 10. Internationale Fachtagung zu Case Management statt. Bereits zum 3. Mal wurde diese von PROGES, gemeinsam mit der ÖGCC und dem Roten Kreuz, ausgerichtet.

> weiterlesen




Proges - Wir schaffen Gesundheit, Fabrikstraße 32, A-4020 Linz
Tel.: 05 / 77 20 -0, Fax: 05 / 77 20 -222, E-Mail: office@proges.at | www.proges.at

Um sich vom Proges Gesundheitsletter abzumelden bitte hier klicken