Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 0

Proges Office | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Strategie und Führung - Proges2025

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

wie in meinem Schreiben angekündigt, veröffentlichen wir auf dieser Plattform laufend Fakten und Neuigkeiten zum Organisationsentwickungsprozess. Für Fragen und Anregungen steht weiter unten ein Feedbackformular zur Verfügung.

Doris Formann, Geschäftsführung

Aufbau und Zeitleiste des Prozesses

März 2015:

Geschäftsführerin Doris Formann legt beim Auftragsgespräch mit den externen Beratern (OE 263, enabel cc und Hantschk-Klocker & Partner) die Ziele fest, die mithilfe des Prozesses erreicht werden sollen:

  • Der Proges ist der zentrale Ansprechpartner für Gesundheitsförderung und -prävention in Oberösterreich. Dazu sollen strategische Ziele entwickelt werden, die in der Struktur des Proges ihre Wirksamkeit entfalten.

Daraus leiten sich folgende Teilzeile ab:

  • Entwicklung einer daran augerichteten arbeitsfähigen Struktur, die innovative Kräfte bündelt.
  • Führungs- und Steuerungskompetenzen sichten, sichern udn ergänzen, um das Innovationspotential zu stärken und die strategischen Ziele zu ermöglichen.

April 2015:

  • Kick-off Meeting der Steuerungsgruppe: Mitglieder der Steuerungsgruppe sind Doris Formann, Franz Dorner, Martha Scholz, Elke Polland, Daniela Resch, Melanie Wagner-Elmorshidy, Manuela Pachler und Horst Lausegger. Ihre Aufgabe ist die Erarbeitung der strategischen Analyse und Optionen zu den Zielsetzungen.

Mai 2015:

  • Interviews mit MitarbeiterInnen: Die Gruppeninterviews dienen als Feedback- und Diagnosewerkzeug im Prozess und fließen in die Strategieentwicklung ein.
  • Developmentcenter: Führungs- und Schlüsselkräfte erarbeiten Kompetenzprofile, die für die Proges- Zukunft essenziell sind.

Juli 2015:

  • Analyse- und Recherchearbeit der Mitglieder der Steuerungsgruppe

September 2015:

  • Diagnoseworkshop mit Steuerungsgruppe: Auswertung der Interviews und Recherchen sowie der Ergebnisse des Developmentcenters

Oktober 2015:

  • Führungsrolle und Verständnis: Vertiefung des Developmentcenters (Mai 2015) mit Führungs- und Schlüsselkräften des Proges

Dezember 2015:

  • Zukunftswerkstatt mit der Steuerungsgruppe zur Finalisierung und zur Umsetzung der Ergebnisse.

 

 

Feedbackformular

  1. Name und E-Mail sind keine Pflichtfelder und können angegeben werden, wenn eine persönliche Antwort gewünscht ist.