Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 0

Proges Office | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Aktionsgruppe „Franckviertel wird bunt“ verschönert Stadtviertel

Im Rahmen der PROGES-Quartiersarbeit engagieren sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Franckviertels in unterschiedlichen Aktionsgruppen. Das gemeinsame Ziel lautet: das Franckviertel schöner und lebendiger machen. Aktuell im Fokus ist ein Projekt der Aktionsgruppe „Franckviertel wird bunt“ mit Studentinnen der Kunstuniversität Linz.

Bei diesem Projekt werden die Bewohnerinnen und Bewohner schon bald die oft grau und trist wirkenden Stromkästen bemalen. Und zwar nach dem bewährten System „Malen nach Zahlen“, wobei die vorgefertigten Muster in Form von Glasscherben erstellt werden.
„Wir haben uns ganz bewusst für Glasscherben entschieden, weil der Stadtteil auch heute noch als ‚Glasscherbenviertel‘ bezeichnet wird. Und damit wollen die Bewohnerinnen und Bewohner kraftvoll, stolz und kreativ umgehen. Auch das Mal-System ist kein Zufall, sondern garantiert eine größtmögliche Partizipation“, erklärt Mag.a Sonja Scheiblhofer, MSc, Geschäftsfeldleitung Gesundheitsförderung und Prävention bei PROGES. Sie lädt alle Interessierten ganz herzlich zum Aktionstag Ende Juli ein.

Weitere Informationen: https://www.proges.at/komm/