Editorial

© Kristopher Roller unsplash

Mit dem Schulstart im Herbst beginnt nicht nur für die Kinder und Jugendlichen wieder eine mitunter stressige Zeit. Jetzt gilt es, die Ruhe und Entspannung aus Urlaub und Ferien ein Stück weit in den Alltag mitzunehmen. Auf sich achten und auch mal Pausen einplanen ist jetzt wichtig. Eine schöne Möglichkeit, ein wenig Pause zu machen, ist die Lektüre unseres neuen Newsletters. Wir wünschen Ihnen einen schönen Herbst!

Mag. Dr. Doris Formann
Geschäftsführung


Am 20. September startete PROGES gemeinsam mit dem Gesundheitszentrum „Hausarztmedizin Plus“ in Haslach an der Mühl das Projekt „GES.UND“. Mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm wurde die Bevölkerung über das Projekt informiert und zum Mitmachen angeregt.
>Hier weiterlesen


Das neue Präventionsangebot für Schulen „Voll im Leben“ findet am 17. Oktober mit der Prämierung der kreativen Arbeiten der Schülerinnen und Schüler bei PROGES einen fulminanten Abschluss.
>Hier weiterlesen


Die Gesundheitskompetenz zu steigern ist zentral, wenn es um die physische, aber vor allem auch psychische Gesundheit geht. Darum entwickeln die Expertinnen und Experten bei PROGES Angebote um schon mit kleinen Kindern das Thema Gesundheit auf Augenhöhe zu behandeln. Kreativität, Partizipation und Spaß sind dabei die Schlüssel. All das vereint das interaktive Theaterstück „GeKo“, das sich im Burgenland an kleine Zuschauerinnen und Zuschauer von drei bis acht Jahren richtet.
>Hier weiterlesen


Die Zahl psychischer Erkrankungen nimmt deutlich zu. Die Clearingstelle für Psychotherapie, die bei PROGES in Linz eingerichtet ist, ist daher eine wichtige Anlaufstelle, um Betroffene zielgenau und rasch mit den richtigen Therapieangeboten versorgen zu können. 
>Hier weiterlesen


Demenz stellt eine der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft dar. Das Leben von Menschen mit Demenz wird vom Verlust an Alltagskompetenz und an sozialen Kontakten bestimmt. Um eine optimale Versorgung für die Betroffenen, aber auch Hilfe für Angehörige bieten zu können, bildet die PROGES-Akademie mit ihrem Kompetenzzentrum für Case und Care Management erstmals Fachkräfte im Bereich Case Management für Demenzversorgung aus. 
>Hier weiterlesen


Information und Kommunikation als Basis für gelingende Zusammenarbeit –
ein Grundsatz, den PROGES auf allen Ebenen leben möchte. Deshalb senden wir Ihnen fachspezifisch relevante Mitteilungen in Form eines elektronischen Newsletters. Ihre Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Wenn Sie keine weiteren Zusendungen erhalten möchten, können Sie das am Ende des Newsletters angeben und Ihre Daten werden gelöscht.

PROGES - Wir schaffen Gesundheit, Fabrikstraße 32, A-4020 Linz
Tel.: 05 / 77 20 -0, Fax: 05 / 77 20 -222, E-Mail: office@proges.at | www.proges.at

Um sich vom PROGES Newsletter abzumelden bitte hier klicken