Welcome back!

Eva Aspalter ist aus ihrer Karenz zurück und kümmert sich wieder um die Medien- und Kommunikations-Agenden im Proges. Wie gewohnt steht sie euch gerne zur Verfügung, wenn ihr Drucksorten (Visitenkarten,...), Werbemittel aller Art (Flyer, Inserate, Präsentationsvorlagen) oder Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit,...) benötigt.


Ihr Auftrag: Eure Gesundheit

Wie bereits bekannt, wurde der Proges 2016 für das innerbetriebliche Gesundheitsprojekt „Fit4You“ prämiert und mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet. Dieses ist bis 2018 gültig. 

Nun gilt es, die betriebliche Gesundheitsförderung wieder zu aktivieren und nachhaltig zu implementieren. Dafür wurden  Jasmin Hasenleithner und Andrea Heigl als Gesundheitsbeauftragte nominiert.

Aufgaben der Gesundheitsbeauftragten:

  • Ansprechpartner für gesundheitsrelevante Anliegen der MitarbeiterInnen
  • Bearbeitung und Weiterleitung von empfundenen Belastungen am Arbeitsplatz
  • Motivation der MitarbeiterInnen zur Teilnahme an gesundheitsförderlichen Angeboten
  • Weiterleitung von BGF Infos: geplante Aktivitäten, Neuigkeiten, das Thema BGF am Laufen halten,…
  • Organisation der gesundheitsförderlichen Maßnahmen

Derzeit sammeln sie Ideen für weitere Themen zur Nachhaltigkeit und freuen sich über eure Wünsche und Anregungen.

Andrea Heigl:               andrea.heigl@proges.at

Jasmin Hasenleithner:  jasmin.hasenleithner@proges.at

Auf eine gesunde Zusammenarbeit freuen sich Andrea und Jasmin.


Neuigkeiten zum Umzug der Zentrale in Linz

Das 2. Treffen des Gesundheitszirkelteams (zum Thema Übersiedlung) fand am 18.11.16 auf der Baustelle der künftigen Räumlichkeiten statt. Die Arbeitsaufträge vom 1. Termin wurden besprochen, spezielles Augenmerk wurde auf den neuen Personalraum gelegt. Nachdem es dann doch zu kalt war, wurde die Besprechung bei einer wärmenden Tasse Tee im Proges fortgesetzt. Beim nächsten Termin wird bereits der Maßnahmenkatalog für die Präsentation Ende Dezember zusammengestellt und weitere Themen wie Gartengestaltung und Optimierung der Abläufe besprochen.


Vieles neu im Proges Burgenland

Unser burgenländisches Team hat sich verändert bzw. ist mitten in einem Veränderungsprozess: Unter der Geschäftsfeldleitung von Sonja Scheiblhofer werden die Kolleginnen Carina Ehrnhöfer, Susanne Gruber und Sonja Glatz die neuen Herausforderungen der kommunalen Gesundheitsförderung gut meistern. Die Teamkoordination vor Ort wird Carina Ehrnhöfer übernehmen, die Stunden werden neu verteilt und mit großer Wahrscheinlichkeit werden neue KollegInnen unser Team im Burgenland verstärken.  


Gesunde Nachbarschaft mit FamilienpatInnen:

Ganz nach dem Motto „Es braucht ein ganzes Dorf um ein Kind groß zu ziehen“ stehen in den Bezirken Steyr und Kirchdorf seit Kurzem unsere geschulten FamilienpatInnen in den Startlöchern. Sie schenken Familien mit Kindern ihre Zeit beispielsweise für Kinderbetreuung oder Begleitung in alltäglichen Situationen und initiieren Nachbarschaftsaktivitäten. Wenn ihr Interesse habt, oder jemanden vermitteln möchtet, meldet euch bei Sandra Wimmer in der Proges-Zentrale.

Infoabende für alle Interessierte, sind am 28.11. um 18:00 Uhr im Volksheim Reichraming und am 30.11.2016 um 18:00 Uhr in der SPES Zukunftsakademie.

Proges - Wir schaffen Gesundheit, Fabrikstraße 32, A-4020 Linz
Tel.: 05 / 77 20 -0, Fax: 05 / 77 20 -222, E-Mail: office@proges.at | www.proges.at