Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Gesundheitsinteressierte!

Der neue Bildungskatalog 2016/17 ist da! Druckfrisch und noch dazu rechtzeitig zum Tag der Weiterbildung, der am 8. Juni stattfindet! Nehmen Sie diesen Tag als Anstoß und lassen Sie sich inspirieren! Schmökern Sie durch unsere breite Auswahl von über 30 Lehrgängen und Seminaren und entscheiden Sie schon jetzt, mit welcher Ausbildung Sie starten möchten. Merken Sie sich auch bereits jetzt unsere im September stattfindenden Infoabende in Ihrem Kalender vor.

Doch auch der Sommer steht ganz im Zeichen der Weiterbildung in der Proges Akademie. Mit diesem Gesundheitsletter präsentieren wir Ihnen wieder eine Teil unserer einzigartigen Seminare, Workshops und Ausbildungen.

Die Proges CliniClowns präsentieren ihre innovative und spritzige Sommerkampagne „Happy Aua“. Auch das neuwertige Pilotprojekt „Auf gesunde Nachbarschaft mit FamilienpatInnen“ ist erfolgreich in den Bezirken Steyr, Steyr Land und Kirchdorf angelaufen und präsentiert sich bei einem Informationsabend am 17.6. in der SPES Zukunftsakademie in Schlierbach.

Das Proges Team wünscht Ihnen einen schönen Start in den Sommer!

Ihr Proges-Team



Infoveranstaltung zu FamilienpatInnen am 17. Juni in Schlierbach

Im Auftrag des FGÖ initiiert der Verein für prophylaktische Gesundheitsarbeit (Proges) gemeinsam mit der SPES Familien-Akademie das Projekt „Gesunde Nachbarschaft mit FamilienpatInnen“ und möchte dies in den Bezirken Steyr, Steyr Land und Kirchdorf langfristig installieren. Erfahren Sie mehr zu diesem neuwertigen Pilotprojekt bei unserer Infoveranstaltung.
> Weiterlesen


Happy Aua der CliniClowns OÖ

Erstmals starten die CliniClowns OÖ eine spritzige Sommer-Kampagne. Pro verkauftem Happy-Aua-Getränk geht ein bestimmter Betrag als Spende an die CliniClowns OÖ.
> Weiterlesen


Lehrgang | Somatic Experiencing® – Trauma-Arbeit nach Peter Levine

Somatic Experiencing® ist ein Basiskonzept zum tieferen Verständnis und zur Bewältigung der Folgen von Schock, Trauma und chronischer Überforderung. Die Methode dient der nachträglichen biologischen Komplettierung des sensomotorischen Körpergedächtnisses und kann dadurch auf zu belastende mentale/emotionale Erinnerungen verzichten. Sie ist in bestehende Therapiekonzepte gut integrierbar.

Termine Einführungsworkshops (Intros):

Lehrgangsstart: 19. März 2017 > Mehr Infos

Workshop | Naturkosmetik

Kräuter für Ihren Hausgebrauch. Entspannung selbstgemacht, mit Ihren eigenen Duftmischungen, Badezusätzen und selbstgemachten Salben. Wenn Sie schon immer wissen wollten, welche Anwendungsmöglichkeiten es bei Kräutern gibt, dann sind Sie hier genau richtig.
Termine: 19. Juni und 7. Juli 2016
> Mehr Infos

Seminar | Einblick in die Traumapädagogik

Sie möchten seelisch verletzten Kindern und Jugendlichen helfen? Dieses Seminar gibt einen Einblick in die Anwendungsfelder der Traumapädagogik und vermittelt Fachwissen über Traumatisierungen und deren Folgen sowie die Kenntnis von Lösungsansätzen für den pädagogischen Alltag.
Es dient auch als Entscheidungsgrundlage dafür für die Ausbildung zum/zur TraumapädagogIn in der Proges Akademie.

Termin: 29. - 30. Juni 2016
> Mehr Infos

Seminar | Selbstständigkeit - soll ich es wagen?

Der Gedanke, sich mit all Ihren erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten beruflich weitgehend unabhängig zu machen, lässt Sie nicht mehr los? Was wird im Falle angehender Selbstständigkeit wohl auf Sie zukommen? Zum Treffen klarer Entscheidungen bedarf es einer fundierten Wissensbasis – insbesondere über geltende rechtliche Bestimmungen.
Termine: 1., 2. und 8. Juli 2016
> Mehr Infos

Workshop | I´m still standing - Humor als Resilienzfaktor

Worüber ich lachen kann, das kann mir nichts anhaben. Wir schauen uns an, was im Moment ist, was das mit uns macht und wie ich damit arbeiten kann.
Mit Spielen, Übungen und Disziplinen aus dem Improvisationstheater und aus der Clownarbeit gestalten wir zwei Tage voller Lachen und erweitern so unsere Komfortzone im Kampf gegen die alltäglichen Mühen und Leiden.
Termin: 1. - 2. Juli 2016
> Mehr Infos


Anfang September finden wieder die Infoabende der Proges Akademie für alle im Herbst beginnenden Ausbildungen statt. An diesen Terminen stellen sich die LehrgangsleiterInnen persönlich vor und geben Ihnen einen tieferen Einblick in die Lehrgangsinhalte und -abläufe.


Workshop im Burgenland | Gelebte Vielfalt als Mehrwert begreifen

Gesellschaften und Gemeinden werden immer bunter. Die Frage ist nicht, ob die oder der Einzelne das möchte, sondern, wie wir damit umgehen wollen. Vor allem die Gemeinden sind betroffen, denn sie sind die Heimat der Bürgerinnen und Bürger, die sich einerseits sozial engagieren und andererseits dem Unbekannten mit zunehmender Sorge begegnen. In diesem Spannungsfeld ist es wichtig, alle Stimmen zu hören und ernst zu nehmen. Die Herausforderung in der kultursensitiven Gesundheitsförderung liegt sowohl am Gelingen von Beteiligung aller Dialoggruppen, um gemeinsam neue Handlungsspielräume zu schaffen als auch in der guten Balance aus Eigeninitiative und geeigneten strukturierten Rahmenbedingungen.
Termin: 16. - 17. Juni 2016
> Mehr Infos


Proges - Wir schaffen Gesundheit, Fabrikstraße 32, A-4020 Linz
Tel.: 05 / 77 20 -0, Fax: 05 / 77 20 -222, E-Mail: office@proges.at | www.proges.at

Um sich vom Proges Gesundheitsletter abzumelden bitte hier klicken