515
PGA wird Proges
Registrieren | Passwort vergessen

+43 (0)5 / 77 20 - 110

Proges Akademie | Rückrufservice

Proges in
der Nähe

Beratung / Pädagogik

Kurse/Seminare/Workshops

Die Kunst für sich selbst zu sorgen

Stress, Burn-out, Überlastung in Beratung/Training

Lehrinhalte

Methoden

4 Module, in jedem Modul werden einerseits wichtige Theorieinputs angeboten, andererseits in der Praxis bewährte Instrumente zur Bearbeitung der jeweiligen Themen vorgestellt und ausprobiert. Dazu gehören auch die Grundarten der Entspannungsübungen.

1. Modul: Grundlegendes zu Stress, Burnout, Psychohygiene

  • Was ist Stress, Burn-out etc.? Definitionen schwammiger Begriffe
  • Belastungschecks
  • Ansatzpunkte für Bewältigungsstrategien
  • Frühwarnsignale
  • Was fördert nachhaltige Veränderung?
  • Das Psychohygiene-Tagebuch
  • NEIN sagen
  • Abgrenzen
  • Heilsamer Umgang mit Grenzenin Beziehungen
  • Die menschliche Regenerationsfähigkeit

2. Modul: Umgehen mit "inneren Stressoren"

  • Die achtsame wohlwollende Haltung zu sich selbst und den inneren Vorgängen
  • Was sind Gefühle und wozu haben wir sie?
  • Wie Gefühle entstehen
  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen Gefühlen jenseits von Unterdrückung oder "Autopilot"
  • Umgehen mit "inneren Antreibern oder Bremsern"
  • Bewusster Umgang, womit wir unseren Geist "Füttern"
  • Heilsame Gefühle und Haltungen fördern

3. Modul: zwischenmenschliche Stresssituationen

  • Die eigenen Wahlmöglichkeiten erweitern
  • Umgehen mit schwierigen Beziehungssituationen, Konflikten
  • Den eigenen Anteil erkennen und ändern
  • Beziehungsfördernde Kommunikation

4. Modul: was hilft, gut durchs Leben zu kommen

  • Die Macht der guten Gefühle
  • Die Antwort der großen Traditionen der Menschheit
  • Anregungen aus der Positiven Psychologie
  • Was fördert Wachstum und Widerstandkraft?

Zielgruppe

Eine Fortbildungsreihe für BeraterInnen, TherapeutInnen, SeminarleiterInnen

Hinweis

Zusatzqualifikation: TrainerIn/BeraterIn für Stressmanagement Stress, Burn-out, Überlastung in Beratung/Training

weitere Informationen

Termine

Termine sind in Planung! Wir geben Ihnen gerne Bescheid, sobald diese verfügbar sind.
Bitte kontaktieren Sie uns:

+43 (0)5 / 77 20 – 110

PROGES Akademie

Rückrufservice Kontakt