Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Nach einem heißen Sommer folgt für PROGES wieder ein arbeitsreicher Herbst. Erholt starten wir in ein neues Bildungs-, Kindergarten- oder Schuljahr und sehen zahlreichen Projektmeilensteinen entgegen.

Im Burgenland startet das Gesundheitskompetenztheater GeKo, im Gesundheitsbüro Halsach fokussieren wir uns gerade auf die erfolgreiche Umsetzung des Gesundheitstags am 20. September und "Voll im Leben" prämiert im Oktober die kreativsten Einreichungen der Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Abschlussfeierlichkeit. Die Akademie veranstaltet ihre kostenlosen Herbst-Infoabende, die die Lehrgangsstarts für Herbst 2019/Frühjahr 2020 einläuten.

Die Gesundheit der Menschen steht dabei im Mittelpunkt unseres Tuns und motiviert uns immer wieder zu innovativen Höchstleistungen. Dazu zählen auch die technologischen Entwicklungen. Mit dem neuen 5G Netz von Drei verfügen wir ab sofort über höchste Datengeschwindigkeit und Zuverlässigkeit.


Das Angebot „Voll im Leben – voll im Ich“ wurde von 11 Schulen genutzt und hat 293 Jugendliche erreicht. Um eine wirklich bleibende Erinnerung an das Gelernte zu schaffen, wartet auf die kreativen, jungen Köpfe noch eine große Prämierungs-Veranstaltung im Oktober, bei der sie ihre Ergebnisse einer Fachjury vorstellen dürfen.


Am 20. September startet PROGES offiziell gemeinsam mit dem Primärversorgungszentrum in Haslach an der Mühl das Projekt, "GES.UND", das Menschen dabei hilft, eigene Gesundheitsinitiativen ins Leben zu rufen.


Das interaktive Puppentheaterstück "GeKo" tourt ab 2020 als Pilot im Burgenland. Der lustige Hauptdarsteller Geko spricht dabei Gesundheitsthemen an und erarbeitet spielerisch gemeinsam mit den Kindern Lösungen.


Vor 10 Jahren erfolgte der flächendeckende Ausbau der Initiative "Gesundes Dorf Burgenland". Die große Anzahl an Gesunden Dörfern zeigt das Interesse und die Wichtigkeit einer gesundheitsförderlichen Gestaltung des Lebensraumes. Um das Engagement der Gemeinden und ihrer BürgerInnen zu würdigen, lädt die Burgenländische Gebietskrankenkasse zu einer Jubiläumsfeier am Donnerstag den 24. Oktober 2019!


Unsere burgenländischen Kolleginnen möchten euch auf ihr Herbst-Seminarprogramm aufmerksam machen. Es warten vier spannende Seminare mit den Titeln "Berufliche Herausforderungen leichter meistern", "
Photovoice, Community Mapping & Co - partizipative Methoden kennen lernen, ausprobieren und zielgruppengerecht umsetzen", "In Ressourcen denken und handeln. Veränderung gestalten. Ziele erreichen." sowie "Feedback mit System – das Vitamin C für eine reibungslose Projektkommunikation" auf euch.


Am 5., 11. und 19. September veranstaltet die PROGES Akademie wieder kostenlose Infoabende für die kommenden Lehrgangsstart vom Coach für Neue Autorität bis hin zum/r Yoga-LehrerIn. www.proges.at/infoabende

Kommende Lehrgangs- und Kursstarts:


Bei PROGES fiel diese Woche der Startschuss für die Inbetriebnahme von 5G bei PROGES. Als erste österreichische Gesundheitsorganisation, wurde PROGES von Drei mit 5G-fähigen Routern ausgestattet.


Herzlich willkommen bei PROGES!

Wir begrüßen unsere neuen MitarbeiterInnen und heißen euch herzlich willkommen bei PROGES:

    • Dipl.-Ing. Wilhelm Flatz (Psychotherapeut)
    • MMag. Verena Kettl (Psyschotherapeutin)

    (Aufzählung nach Eintrittsdatum; Zeitraum der Abfrage 7.6.-31.08.2019)


    PROGES - Wir schaffen Gesundheit, Fabrikstraße 32, A-4020 Linz
    Tel.: 05 / 77 20 -0, Fax: 05 / 77 20 -222, E-Mail: office@proges.at | www.proges.at